Durchgangs und Dreiweg- Umschalt Kugelhähne
Werkstoff: Stahl und Edelstahl

 
Konstruktionsmerkmale

Kugelhähne haben das Konstruktionsprinzip der schwimmenden Kugel. Die Kugel gleitet frei zwischen vorgespannten Dichtungen. Durch dieses Konstruktionsprinzip sind die Kugelhähne wartungsfrei.

Der Druck des Mediums presst die Kugel an die in Strömungsrichtung hintere Dichtung. Durch diese Maßnahme wird eine sehr gute Dichtheit im Langzeitbetrieb in unterschiedlichen Druckbereichen erreicht. Die Schaltkugel wird durch eine Schaltwelle betätigt, die nach außen durch einen O-Ring abgedichtet ist. Eine am Kopf der Schaltwelle eingefräste Kerbe zeigt die Schaltstellung des Kugelhahnes an. Je nach Einbausituation kann der Schaltgriff um jeweils 45° versetzt angeordnet werden.

   

Kugelhähne öffnen und schließen bei Drehung des Schaltgriffes um jeweils 90°. Die Schließrichtung ist nach DIN im Uhrzeigersinn rechtsdrehend.
SW Durch Umsetzen der Anschlagscheibe kann die Schließrichtung umgekehrt werden.

>> Stahl-Durchgangs-Kugelhahn

>> Stahl-Dreiwege-Kugelhahn
 
Kugelhähne grundsätzlich bis zum Anschlag durchschalten. Sie dürfen nur in den Schaltstellungen geschlossen und geöffnet genutzt werden. Zur Drosselung bzw. Regulierung der Durchflussmenge sind Kugelhähne nicht geeignet. Indifferente Schaltstellungen führen zur Beschädigung der Dichtungen im Kugelbereich.

Ein Kugelhahn ist kein Drosselventil, d.h. - Kugelhahn entweder 100% offen oder 100% zu. Halbgeöffnete Kugelhähne werden undicht und sind daher kein Reklamationsgrund.

Die im Katalog angegebenen Nenndrücke gelten für Betriebstemperaturen bis max. 80° C. Kugelhähne sind in DIN-gerechter Baulänge lieferbar. Alle im Katalog dargestellten Kugelhähne sind für das Anwendungsgebiet Hydraulik geeignet.

Kugelhähne für andere Einsatzfälle sind lieferbar. Zur Festlegung lieferbarer Werkstoffkombinationen fragen Sie bitte bei uns an.

 
Seitenanfang
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
Stahl - Durchgangs-Kugelhahn
 

Material:

  • Gehäuse: Stahl verzinkt mit chrom6-freier Oberfläche
  • Kugel: Stahl / vernickelt
  • Schaltwelle: Stahl / verzinkt
  • Kugeldichtung: Polyamid
  • Schaltwellendichtung: NBR
  • Handhebel: Aluminium

Betriebstemperatur: -10° C bis +100° C

   

 


Seitenanfang
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
Stahl - Dreiwege-Kugelhahn
 

Material:

  • Gehäuse: DN4 - DN16 Stahl verzinkt mit chrom6-freier Oberfläche
  • DN20 - DN50 Stahl /geschmiedet verzinkt mit chrom6-freier Oberfläche
  • Kugel: Stahl / vernickelt
  • Schaltwelle: Stahl /verzinkt
  • Kugeldichtung: Polyacetal
  • Schaltwellendichtung: NBR
  • Handhebel: Aluminium

Betriebstemperatur: -10° C bis +100° C


   



 
Seitenanfang
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------